Globales Lernen im Geschichtunterricht
Kostenfreies Angebot für Berliner Schulen

Sie sind Schulleiter*in, Fachbereichsleiter*in oder engagierte Lehrkraft und wollen, dass wir Ihrem Kollegium und Ihnen kostenfrei unsere Unterrichtsmodule zur haitianischen Geschichte vorstellen? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Fortbildungen für Lehrer*innen im Juni 2018

Bild Tagung zugeschnitten
Konzentrierte Teilnehmer*innen der Fortbildung „Globales Lernen im Geschichtsunterricht“ am 5. Juni 2018.


Am 5. und 14. Juni 2018 führte PEN PAPER PEACE e.V. erfolgreich zwei Lehrer*innen-Fortbildungen zum Thema „Globales Lernen im Geschichtsunterricht am Beispiel Haitis“ durch. Die Veranstaltungen wurden durch Engagement Global im Auftrag des
BMZ CMYK de
gefördert. Wir danken unserer Referentin Eva Rohland herzlich für die kompetente Seminarleitung. Des Weiteren gilt unser Dank der Berlin Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, die uns ihre Räumlichkeiten für die Fortbildungsdurchführung zur Verfügung gestellt hat.